# 2.1

Zerspringendes Rot, um 1955
Öl auf Leinwand
122 x 111 cm Zerspringendes Rot, um 1955

Gerhard Hoehme Biografie, Seite 1/5

Biografie

1920 Gerhard Hoehme wird am 5. Februar in Greppin bei Bitterfeld geboren.

1939 - 1945 Im Kriegsdienst als Flugzeugführer und Jagdflieger in Afrika, Russland, Griechenland und Europa eingesetzt. Er wird mehrere Male abgeschossen.

1945 - 1946 Hoehme gerät in amerikanische Gefangenschaft.

1948 Während des Studiums an der Kunstschule und den Werkstätten der Stadt Halle, Burg Giebichenstein, lernt Gerhard Hoehme seine spätere Frau Margarete Schulze kennen. Der Graphiker und Schriftkünstler Herbert Post wird sein Lehrer und Freund. In dieser Zeit setzt sich Hoehme mit den Bauhauskünstlern Paul Klee und Lyonel Feininger auseinander. Neben figürlichen Arbeiten entstehen in Halle auch erste informelle Bildstrukturen.

1952 Flucht nach Westdeutschland. Mit der Adresse des Kunstvermittlers Jean-Pierre Wilhelm im Gepäck treffen Margarete und Gerhard Hoehme in Düsseldorf ein. Mit Wilhelm reist Hoehme noch im selben Jahr erstmalig nach Paris, wo er mit der aktuellen französischen Kunstszene in Kontakt kommt. Freundschaft mit den Kritikern Julien Alvard und Pierre Restany. Weitere Reisen schließen sich in den nächsten Jahren an. In Düsseldorf studiert Hoehme für drei Semester bei dem Grafiker Otto Coester an der Kunstakademie.

1953 Der informelle Werkansatz wird konsequent ausformuliert. Durch eine betont prozesshafte Arbeitsweise erzeugt Hoehme gestische wie auch materielle Spuren auf der Fläche. Die Leinwand wird nun auf dem Boden liegend bearbeitet.

1954 Die Stadt Düsseldorf verleiht dem Maler den 1. Förderpreis. Der Sohn Pitt Simon kommt zur Welt.

1955 Die Gruppe 53 geht aus der Künstlergruppe-Niederrhein hervor. Hoehme übernimmt den Vorsitz und organisiert die folgenden Ausstellungen (1956, 1957, 1959), bis sich die Gruppe 1959 auflöst. Über die Jahre beteiligen sich u.a. Peter Brüning, Winfred Gaul, K.O. Götz, Karl Fred Dahmen, Bernard Schultze und Emil Schumacher.

part 2 ... nächste Seite